Es werden notwendige Cookies gesetzt, um die Funktion dieses Forums zu gewährleisten. Datenschutzerklärung

Vegan in Bonn ?

in 7.) Regional & Freizeit von
Hallo :-)

ich bin nächste Woche für 3 Tage in Bonn. Hat jemand vielleicht Tipps oder Empfehlungen für vegane Essensmöglichkeiten?

Viele Grüße

:-)

3 Antworten

von

Hallo!

Ein rein veganes Restaurant gibt es leider nicht, aber einige Veganer-freundliche! ;) Siehe dazu z.B. http://www.peta.de/restaurants -> Bonn.
Wenn's schnell und günstig sein soll, kann ich nur Falafel empfehlen! Am besten am Bertha-von-Suttner Platz, aber nicht den direkt neben dem WOKI! Die haben mir so gar nicht geschmeckt. Lieber auf der anderen Straßenseite schauen.
Sehr leckeres Sushi gab es bei Miyagi, aber die Bedienung war alles andere als freundlich und ziemlich langsam...
Ich mag auch sehr gerne das Bönnsch, aber eigentlich nur wegen dem Bier (Bönnsch halt). Die vegane Auswahl beschränkt sich da leider auf Salat, Pommes und Kartoffeln... aber die sind immer super freundlich und zaubern einem auf Wunsch einen riesigen leckeren Salat mit sehr gutem Dressing.
Da ich leider seit ich vegan lebe noch nicht da war, weiß ich nicht, ob der Pizza-Teig vegan ist, aber das Tuscolo ist auch sehr zu empfehlen! Dann halt ohne Käse bestellen...
Wenn es nicht allzu überlaufen ist, wäre da noch das Vapiano. Laut Internet-Recherche ist der Pizza-Teg dort nicht vegan, dafür aber alle Nudelsorten.
Ach ja, und dann wäre da noch die Mensa zu erwähnen! ;) Das Essen ist halt naja... Mensa-Essen eben, aaaaber in der Mensa in der Innenstadt (Nassestraße) gibt es jeden Tag ein veganes Gericht und in der Poppelsdorfer Mensa (Endenicher Allee) gibt es Dienstags und Donnerstags ein veganes Gericht.


Ich hoffe das konnte ein wenig helfen! :)

LG

von
Danke :-)
Übrigens müsste laut meinen Quellen der Pizzateig im Vapiano vegan sein.
http://absolutely-veg.blogspot.de/2012/01/chi-va-piano-va-sano-e-va-lontano.html
:-)
von
Oha, das ist ja super! :) Danke für die Info!!
von

Hey,
ich studiere in Bonn, und da gibt es ein paar nette Restaurants wo man auch als Veganer fündig wird, und die sind sogar richtig lecker (und nicht allzu teuer).
In der Mensa in der Nassestraße kann man echt gut essen, ganz oben gibt es nur veganes Essen. Unten im Eingangsbereich kann man auf den Monitoren schon sehen was es am jeweiligen Tag so gibt, und wenn es einem nicht gefällt kann man auch gleich wieder gehen.
Dann gibt es noch das MoschMosch in der Kesselgasse (eine Nudelbar) die haben ihre veganen Gerichte mit einem "v" gekennzeichnet, echt super!!!
Bei Cassius Garten (gegenüber vom Hbf) gibt es auch immer tolle Gerichte, finde ich allerdings manchmal ein bisschen teuer, dafür ist aber alles ganz frisch.
Bei Engel Teufel (das ist ein Stand auf dem Marktplatz) gibt es Pommes und dazu Tofuwürstchen im Currywurst-Style, wenn es mal was für unterwegs oder zwischendurch sein soll.
Und im Eislabor gibt es tolle Sorbets!!! Leider gibts in Bonn noch keine Eisdiele mit Soja-Eis, oder zumindest kenne ich noch keine.
Ich hoffe das hilft dir weiter! Bonn hat natürlich nicht soooo viel Auswahl wie z.B. Köln, aber ich glaube man muss nur wissen wo man hingehen muss!!!

von
Als Veganerin mit Appetit auf  leckere Pizza und Pasta kann ich gut und gerne das Bonner Ristorante - Pizzeria La Vita  in Bonn- Dottendorf empfehlen. Beste vegetarische Pizza noch aus dem Holz-Steinofen mit frischen Produkten, oder die Ravioli mit Spinat und Ricotta-- und , und, und, .
Auch auf der Tageskarte gibt es leckere Gerichte.
www.Ristorantelavita.de
von
Schau mal im Ristorante La Vita, dort gibt es veganische Pastagerichte u. vegetarische Pizzen u. Pastagerichte. Sehr gut!

Auf FragdenVeggie.de könnt ihr kostenfrei Fragen rund um die vegane und vegetarische Lebensweise stellen - auch ohne Anmeldung!

626 Fragen

1.6k Antworten

833 Kommentare

211 Nutzer

...