Es werden notwendige Cookies gesetzt, um die Funktion dieses Forums zu gewährleisten. Datenschutzerklärung

Nachhaltige Liebespuppen kaufen?

in 11.) Off-Topic von
Gibt es Hersteller die sowas anbieten? Ich danke schonmal im voraus.

3 Antworten

von
Guten Tag, schau am besten mal bei https://perfectdoll.de/ - die bieten Sexdolls an. LG
von

Glaube dieser "Krina" hier ist derselbe Wichser der auch im vegan-forum.de unter dem Usernamen "jinkazama" unterwegs war. Sein Profilbild zeigt seinen Oberkörper von der Seite, ein gelbes hochgezogenes Tshirt und sieht so aus als würde er seinen Parasiten dengeln. Der schrieb was zu Sexpuppen und stellte Puff-Vergleiche an. Wer so was schreibt hat keine Empathie gegenüber irgendeiner Form an weiblichen Körpern, dem sind also nichtmenschliche Tiere (und hier sind besonders die weiblichen Tiere die leiden) genauso egal wie die prostituierten Mädchen und Frauen die nur wegen Männern gequält werden.

Zu finden im Forum ->  Tierrechte & Antispe -> Petition  für Gesetz gegen Sex mit Tieren

https://vegan-forum.de/viewtopic.php?f=14&t=2899&start=70#top

S.7 er macht sich über die Haltung einer Userin lustig wie ein Psycho, wichtige Stellen um zu erkennen das er ironisch ist sind verdeutlicht

Doch da muss ich [b]der[/b]hier zustimmen[b]...  sie hat völlig recht...[/b] das ist missbrauch an wesen, die sich nicht wehren können, wenn sie das nicht mögen[b]...[/b]völlig richtig, das soll verboten sein.  [b]ich hab mal ein sexvideo mit 3 gummipuppen gedreht, ziemlich peinlich[/b]

S.8

eine von den süßen hat mich 100 euro gekostet... so viel wie eine halbe stunde puff ficken.aber: die sitzen alle in kappl... genau wie meine katze... meine mutter durchwühlte vielleiht mal mein zimmer... hätte die und meine katz mit nach pfunds nehmen sollen  ich steh drauf... die günstigste war eigentlch auch toll... aber die teureren sind ja fast schon zu hart von der verarbeitung... die günstigste ist wie eine luftmatratze, und wenn mans übertreibt dann machts pfffffffffffffff - und die Luft ist - wie in einer guten Beziehung die zu Ende geht - bald raus. :mrgreen: ojeoje... haha

Dort im selben Thread is auch ein "thefreshestever" unterwegs, der generell Kinder vergewaltigen und Tiere zu befürworten scheint.
Diese Männer sind extrem ekelhafte Viecher und mit Sicherheit keine Veganer oder Antispezies, dafür aber Kinderschänder und Sodomiebefürworter. Krepliger misogyner Dreck der vegane Communities verschmutzt. Wenn die Möglichkeit sich ergibt, lohnt es sich die zu entsorgen, das ist notwendig. Die würden den Tieren und allen anderen helfen, wenn sie sich sang und klanglos umbringen würden. Oder wenn die jemand vergasen würde, denn verdient haben diese Mistviecher es. Tierquälerei ist zu 99% männerverursacht.

von

Hallo, ich möchte euch gerne eine tolle Seite empfehlen, wo ihr Sextreffen in Wien buchen könnt, schaut mal auf diese Website! Ich bin dort selber regelmäßig Kunde und kann aus meine positiven Erfahrungen her sagen; es lohnt sich wirklich dort einmal vorbeizuschauen. Vor allem der Fetisch mit Dildos gefällt mir super! VG

Ähnliche Fragen

1 Antwort
Gefragt 31 Jan in 11.) Off-Topic von Timmy
2 Antworten
Gefragt 18 Mai in 11.) Off-Topic von Klaus
1 Antwort
Gefragt 3, Jul 2023 in 11.) Off-Topic von Lilly
1 Antwort
Gefragt 18, Dez 2023 in 4.) Ernährung von Isabel

Auf FragdenVeggie.de könnt ihr kostenfrei Fragen rund um die vegane und vegetarische Lebensweise stellen - auch ohne Anmeldung!

806 Fragen

1.9k Antworten

841 Kommentare

245 Nutzer

...