Es werden notwendige Cookies gesetzt, um die Funktion dieses Forums zu gewährleisten. Datenschutzerklärung

Wie habt ihr von Vegetarismus/Veganismus erfahren?

in 1.) Vegan leben von
Teilt doch mal mit, wie ihr überhaupt davon erfahren habt, dass Menschen sich fleischlos/ ohne jegliche Tierprodukte, versuchen zu ernährebn/leben. Wie habt ihr von den unterschiedlichen Motivationen erfahren usw.? Bei kam das alles traurigerweise dadurch, dass ich als Jugendliche gehänselt wurde, mit meinem Körper unzufrieden war und mich oft im Internet mit Fragen wie dem Sinn des Lebens herumtrieb. Ich kam dadurch auf einige pro-ana Seiten und bald auf buddhistische Religion und von dort aus zu Schopenhauer, dessen Metaphysik des Leides mich sehr ansprach (selbst wenn seine Zielgruppe Männer sind). Ich habe später auch real vom Kickboxen einen Mann (23) kennen gelernt, der sich vegetarisch und low-carb ernährte. Und irgendwie hatte ich dann immer weniger Lust mich mit Fleisch und anderen Tierprodukten vollzustopfen. Jetzt lebe ich überwiegend vegan und halte mir keine Tiere. Eigentlich bin ich auf dem Dorf aufgewachsen und aß in meiner Kindheit sehr viel fettiges Zuckerzeug (Haselnuscrem gleich das ganze Glas, Schokoladentafeln, Kuchen oder der Dauerbrenner: kräuterbutter Schnitzel mit Pommes oder Hähnchenschenkel, Hähnchenflügel usw. viel vom Huhn). Das hat sich über die Jahre sehr geändert, heute ernähre ich mich viel vielfältiger.

Ähnliche Fragen

3 Antworten
2 Antworten
6 Antworten
4 Antworten
Gefragt 30, Dez 2012 in 1.) Vegan leben von Anonym

Auf FragdenVeggie.de könnt ihr kostenfrei Fragen rund um die vegane und vegetarische Lebensweise stellen - auch ohne Anmeldung!

619 Fragen

1.6k Antworten

832 Kommentare

211 Nutzer

...