Es werden notwendige Cookies gesetzt, um die Funktion dieses Forums zu gewährleisten. Datenschutzerklärung

Welches vegane Eiweißpulver könnt ihr empfehlen?

in 5.) Produktanfragen von
Ich mache etwas Sport und suche ein leckeres Eiweißpulver, welches natürlich vegan sein muss. Ich hatte bereits das Multi-Food SUPER 91 in Erdbeere, fand dies geschmacklich aber wirklich schrecklich. Auch allen, denen ich das mal zum Probieren angeboten hatte, fanden es nicht lecker.

Welches sind da eure Favoriten?

4 Antworten

von
Es gibt von Weider ein Soja-Eiweißpulver in den Geschmacksrichtungen Schoko, Vanille und Erdberre. Vllt. gibt es sogar noch mehr. "Suitable for vegans" deklariert.
 

Grüße
von
Dieses Eiweisspulver habe ich mir bestellt, nachdem ich in einer Doku gesehen habe, wie Patrik Baboumian es für seine Shakes benutzt :) Einziges Bedenken bei mir mittlerweile: Da ich ohnehin schon viel Sojaerzeugnisse esse, würde ich das nächste Mal zu Erbseneiweiss oder ähnlichem tendieren. Man sollte ja immer ein breites Spektrum abdecken!
von
Ich benutze immer das Whey Protein hier:
*Link entfernt*
Damit bin ich sehr zufrieden! Es schmeckt zum einen lecker und zum anderen bringt es mir was bei meinem täglichen Training. Gerade zu Beginn ist schnell was zu erkennen!
von
... dieses Whey ist aber mitnichten vegan?
von
Favorit: Nutri-Plus Shape & Shake Vegan (Schokolade)
auch empfehlenswert, aber schwineteuer: LSP Soy 90
von
Ich nehme auch die Nr. 1 von Amazon, Nutri-Plus Shape & Shake Vegan.

Ansonsten habe ich von Myprotein auch schon eins getestet, was auch ok war.
Ganz furchtbar fand ich hingegen, dass Reisprotein von Sunwarrior.
von
Mein absoluter Favorit ist das Sanform Sojaeiweiß von Hansepharm. Das nehme ich jetzt schon seit mehreren Monaten und mir schmeckt es immer noch super. Variiere immer gerne zwischen den beiden Sorten Vanille und Latte Macchiato. Hab lange nach einem Eiweißpulver gesucht, das vegan ist, gut schmeckt und qualitativ was zu bieten hat. War gar nicht so einfach. Ich kann Sanform wirklich nur empfehlen, weil ich schon einges an Gewicht verloren hab und meinen Eiweißmangel, den ich als Veganer wohl ober übel hab, ausgleichen konnte.
von
Shape & Shake Vegan (NutriPlus).

Am liebsten Haselnuss, schmeckt wie Monte.

Auf FragdenVeggie.de könnt ihr kostenfrei Fragen rund um die vegane und vegetarische Lebensweise stellen - auch ohne Anmeldung!

624 Fragen

1.6k Antworten

833 Kommentare

211 Nutzer

...