Es werden notwendige Cookies gesetzt, um die Funktion dieses Forums zu gewährleisten. Datenschutzerklärung

Empfehlenswerter veganer Frischkäse

in 3.) Rezepte von
Hej an Alle

Als Vegetarierin liebte ich Frischkäse auf Brot und habe fast eine Schachtel die Woche geleert. Jetzt geht das natürlich nicht mehr, vor allem weil ich noch keinen Ersatz gefunden habe. Ich habe schon die Frischkäse von Heirler und einen von Landkrone probiert - beide waren einfach nur furchtbar! Ich weiß dass es noch Soyananda von Soyana gibt; kann jemand den empfehlen?

LG, Lea

3 Antworten

von

Soyananda kann ich dir sehr empfehlen, ist mein absoluter Lieblingsfrischkäse! Sehr cremig, lässt sich auch hervorragend für Saucen weiterverarbeiten! Vielleicht ist dieses Rezept auch was für dich, dann bist du völlig unabhängig und kannst ganz nach deinem Geschmack würzen oder mit Kräutern arbeiten ;)

*Link entfernt, da veraltet*

von
Toll, liebsten Dank. Auch für den Link, ich werde das sicherlich mal ausprobieren!
von
Hab ich vergessen zu schreiben, Rezept funktioniert am besten mit ungesüßter Sojamilch z.B. die rote von Alpro Soya ;)
von
ja, der soyananda ist echt krass - da kann man kaum glaube, dass der vegan ist^^

mir perönlich ist der aber zu teuer - zumal mir schon zweimal eine packung schlecht geworden ist -.- (war aber mein fehler)

manchmal mixe (bzw. püriere) ich mir auch selber was mit eingeweichten cashews, limette/zitrone, joghurt, etwas agavensirup, zwiebeln, kräutern und salz. als frischkäse in engerem sinn geht das sicher nicht durch, aber lecker ist es trotzdem :)
von
Ouh super danke, das probiere ich auf jeden Fall aus - selbst wenn es dem Original nicht so nahe kommt. Es klingt sehr lecker! Du nimmst dann sicherlich irgendeine Art von Naturyofu - also ohne Geschmack?
von
ja, genau. mein persönlicher favorit unter den 'natur'-joghurts ist der von provamel.
von
Was ich total gerne aus Brot (und zwar DICK) schmiere ist der Basilikum Streich von Zwergenwiese. Basiert auf Sonnenblumenkernen. Es gibt ihn auch noch in anderen Geschmacksrichtungen....

Hmmm.....
von
Ich bin irgendwie fast kein Fan von diesen Aufstrichen, aber die von Zwergenwiese gehen dann doch wegen ihrer Konsistenz (ich habe noch den Pappucchini oder so ähnlich im Kühlschrank) - ich mag bloß den Inhalt der kleinen Döschen nicht! Liebsten Dank :D
von
sorry üfr link-spam ;D aber wem der zwergenstreich zu teuer ist, kann sich einen vergleichbaren auch selber machen: http://runvegan.blogspot.de/2012/10/rezept-sonnenblumenkern-aufstrich.html
von
Sonnenblumenkernaufstrich ist natürlich immer geil, lecker und gesund!

Ähnliche Fragen

1 Antwort
Gefragt 4, Mai 2013 in 3.) Rezepte von Anonym
0 Antworten
0 Antworten
Gefragt 16, Jun 2021 in 3.) Rezepte von minordi
0 Antworten

Auf FragdenVeggie.de könnt ihr kostenfrei Fragen rund um die vegane und vegetarische Lebensweise stellen - auch ohne Anmeldung!

687 Fragen

1.7k Antworten

839 Kommentare

221 Nutzer

...