Es werden notwendige Cookies gesetzt, um die Funktion dieses Forums zu gewährleisten. Datenschutzerklärung

gibt es hier einen veganer mit fructoseintoleranz?

in 1.) Vegan leben von
Hallo :) Ich versuche derzeit mich vegan zu ernähren, doch es klappt irgendwie überhaupt nicht... Ich hab das Gefühl, dass alle veganen 'ersatzprodukte' soja oder sonst irgendetwas enthalten, dass mir sehr auf den Magen schlägt. für milch habe ich nun einen ersatz gefunden, der mir schmeckt: hafer-drink. Ich bin ebenfalls kein fan von reis, wegen den faulgasen, die bei dem anbau freiwerden, daher trinke ich auch keine reismilch.. Rohes obst und Gemüse kann ich aufgrund meiner allergie nicht essen und meine Intoleranz macht da auch nicht mit... Nüsse gehen auch ganz und gar nicht. Tofu auch nicht (wegen soja). Mir fällt es so unglaublich schwer meine Ernährung so umzustellen, dass sie meinen ethischen Vorstellungen gerecht wird. Hat irgendjemand tipps und Erfahrungen? Habe schon auf diversen seiten geguckt, die Rezepte anbieten, die fructosefrei sind, aber meine allergie macht da halt auch nicht mit. Karotten, paprika und knoblauch geht z.b. Gar nicht... Bitte 'helft' mir :((((

Auf FragdenVeggie.de könnt ihr kostenfrei Fragen rund um die vegane und vegetarische Lebensweise stellen - auch ohne Anmeldung!

626 Fragen

1.6k Antworten

833 Kommentare

211 Nutzer

...