Es werden notwendige Cookies gesetzt, um die Funktion dieses Forums zu gewährleisten. Datenschutzerklärung

Wie geht Ihr damit um, vielleicht was falsches gegessen zu haben?

in 4.) Ernährung von
Hallo

Wie geht Ihr als Vegetarier damit um, wenn ihr etwas gegessen habt, und danach bekommt Ihr Zweifl, ob das was Ihr zu Euch genommen habt WIRKLICH Vegetarisch war?

Bei mir war es neulich so, ich hatte vom Buffet einen Hirtensalat gegessen und irgendwie war der so komisch salzig und ich war mir unsicher, ob da nicht vieleicht Fisch drinnen gewesen war :-(

Nachfragen hatte ich mich dann nicht getraut, ausserdem war es ja eh zu spät :-(

Habt Ihr als Vegetarier / Veganer schon mal "Ausversehen" Fisch oder Fleish zu Euch genommen?

und wie seid Ihr dann damit umgangen?

Gruß Pepples

3 Antworten

von
Das habe ich sicherlich schon ein paar mal! Auch meiner Freundin ist dies schon passiert!! Ich bleibe in solchen Situationen eigentlich ganz ruhig, an deiner stelle hätte ich allerdings vor dem bestellen nachgefragt, das tue ich immer! Trotzdem ist es meiner Meinung nach nicht so schlimm, wenn man ausversehen einmal etwas unvegetarisches isst! Du sollst es natürlich nicht mit Absicht tun, aber es ist nicht sooo schlimm, denke ich! Da hat natürlich jeder eine andere Meinung. Zum Beispiel meine Freundin!!!;-)
von
Hi

So sehe ich das mitlerweile auch..., ausversehen ist Okay, aber nicht bewusst oder mit Absicht.

Aber im Restaurant ist das doch doof, nur Suppe oder Salat :-(

Gruß Pebbles
von
In vielen Gaststätten können die einfach keine Auskunft geben, was genau in einem Menü drin ist. Darum bestelle ich wirklich nur Suppen oder Salate.
von
genau, aus Abicht nein, aus versehen ist das kein Problem

Ähnliche Fragen


Auf FragdenVeggie.de könnt ihr kostenfrei Fragen rund um die vegane und vegetarische Lebensweise stellen - auch ohne Anmeldung!

626 Fragen

1.6k Antworten

833 Kommentare

211 Nutzer

...