Es werden notwendige Cookies gesetzt, um die Funktion dieses Forums zu gewährleisten. Datenschutzerklärung

Tierausbeutung so beliebt nur durch Männer?

in 1.) Vegan leben von
Glaubt ihr Tierausbeutung ist nur durch Männer so beliebt?

Zumindest gibt es dafür  viele Hinweise. Aufklärung über das Tierleid bringt eigentlich kaum etwas bei Männern und heranwachsenden Jungen.  Aber Frauen und heranwachsende Mädchen, selbst diejenigen die so strotzig tun, sind etwas offener. Sie wollen viel öfters niemanden weh tun, auch anderen Tieren nicht, was aber meistens ausgenutzt wird von Männern als Schwäche, dann gibt es so komische Situationen, dass eine Veganerin für einen Ehemann Fleisch kauft und kocht z. B.   

Es waren vermutlich auch immer Männer gewesen die sich zusammen gruppierten, Waffen erfanden, jagten, andere und sogar eigene Mitglieder vergewaltigten und umbrachten. Ähnlich wie Löwen oder andere männliche Tiere. Frauen sind eher wie Rehe und Kühe die Gejagten und Versklavten. Das sieht man auch heute.

Sicher lief es vor Jahrhunderten kaum anders ab, nur haben Männer alles industrialisiert. Heute wird im Akkord vergewaltigt und geschlachtet zum Leidwesen vieler weiblicher Tiere, denen niemand zu helfen scheint.  

In den Medien überschlagen sich die Berichte über die Brutalität der Männer und heranwachsenden Jungen. Es ist kein Geheimnis. Väter die weibliche Verwandte vergewaltigen, Mütter oder Frauen mit denen sie sonst irgendeinen Kontakt haben, sogar manchmal kleinere Söhne vergewaltigen. Oder sie schaden ihnen anders es gibt für die kein Stop. Das ganze Wirtschaftssystem scheint genau darauf aufzubauen und unterstützt das unfaire Machtverhältnis z. B. werden Frauen in jeder Steueklasse benachteiligt und erhalten weniger Lohn, müssen aber mehr zahlen. In vielen Ländern sind sie noch stärker abhängig von Männern gemacht.  Von daher würde es Tierausbeutung und speziell sind hier ja auch die weiblichen Tiere die das meiste Leid ertragen, wohl nicht geben ohne Männer oder wenn die anders geartet wären, oder keine Macht hätten um Natur und Tiere zu ruinieren.

1 Antwort

von
Dann müssen wir was tun, um Söhne bereits im Mutterleib zu verhindern oder zu kastrieren. Das wird aber schwierig weil Männer vieles erfanden, um dem entgegen zu wirken. Das sind wie Parasiten die sich um jeden Preis vermehren wollen.

Ähnliche Fragen

4 Antworten
2 Antworten
2 Antworten
5 Antworten
Gefragt 9, Jan 2013 in 1.) Vegan leben von Anonym

Auf FragdenVeggie.de könnt ihr kostenfrei Fragen rund um die vegane und vegetarische Lebensweise stellen - auch ohne Anmeldung!

800 Fragen

1.9k Antworten

840 Kommentare

241 Nutzer

...