Es werden notwendige Cookies gesetzt, um die Funktion dieses Forums zu gewährleisten. Datenschutzerklärung

Rezeptideen für die Blätter von Radieschen gesucht

in 3.) Rezepte von
Bei mir wachsen die Blätter meiner angebauten Radieschen quasi in den Himmel und irgendwie würde ich gerne aus diesen etwas Essbares herstellen / kochen. Habt ihr Ideen für Rezepte? Kann ich daraus Pesto machen?

2 Antworten

von

Naja ich hab mal gegoogelt und interessant klingt auf jeden Fall:

Ein Smoothie mit Radieschenblättern: http://www.chefkoch.de/rezepte/2149091345203735/Gruener-Fruehstuecks-Smoothie.html

Zutaten

1 Handvoll Blätter von Radieschen (ca. 15g)
1 m.-große Banane(n), reif (ca. 100g netto)
1 TL Zitronensaft, frisch gepresst
1 TL Öl, (Leinöl)
100 ml Mineralwasser, stilles (alternativ: Leitungswasser)
100 ml Apfelsaft, naturtrüb

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Brennwert p. P.: keine Angabe

Das Radieschengrün waschen und gut abtrocknen.
In einen Mixer Wasser, Apfelsaft, Leinöl und Zitronensaft geben. Die Banane schälen und in Stücken ebenfalls in den Mixer geben. Zuletzt das Radieschengrün grob geschnitten hinzugeben und alle Zutaten so lange pürieren, bis der Smoothie schön cremig und homogen ist.

Anmerkung:
Bitte nur frisches, nicht gelbes oder angewelktes Radieschengrün verwenden. Am besten eignet sich das Radieschengrün aus dem eigenen Garten oder das Grün von Bio-Radieschen, da man hier in der Regel sicher sein kann, dass es unbelastet ist.
von
Klar kannst du daraus Pesto machen! Ist nur etwas schärfer als "normales" Basilikum-Pesto. Schmeckt aber super :)

Ähnliche Fragen


Auf FragdenVeggie.de könnt ihr kostenfrei Fragen rund um die vegane und vegetarische Lebensweise stellen - auch ohne Anmeldung!
Erfahre mehr über uns.
Kennst du schon unsere neue Seite Pflanzlich.de?

617 Fragen

1.6k Antworten

832 Kommentare

211 Nutzer

...