Es werden notwendige Cookies gesetzt, um die Funktion dieses Forums zu gewährleisten. Datenschutzerklärung

Sind Pilze, da ja irgendwie halb Pflanze halb Tier, vegan?

2 Antworten

von
Pilze sind weder Pflanze noch Tier. Das bedeutet nicht, dass sie beides zur Hälfte sind.

Da Pilze keine Tiere sind, sind sie vegan.

Tiere sind aufgrund ihres zentralen Nervensystems und ihres Bewusstseins lust- und leidensfähig. Das ist insofern sinnvoll, als dass Tiere sich fortbewegen können um Leid zu entkommen und Lust zu suchen.

Ein leidender Pilz hätte durch mangelnde Handlungsoptionen (wie z.B. weglaufen) keinen evolutionären Vorteil.

Die Motivationen für eine vegane Lebensweise (oder auch nur Ernährung) sind unterschiedlicher Natur. Für viele spielen ethische Überlegungen eine Rolle. Warum sollen wir für unnötiges Leiden verantwortlich sein? Wir wissen, wie es ist zu leiden. Darum haben wir Mitgefühl.

Was für ein Glück, dass der Pilz nicht leidet. Er ist lecker, wir können ihn züchten, trocknen, braten, essen und ist ihm vollkommen Schnuppe. :)
von
Danke für deine ausführliche Antwort. Das Pilze eigentlich vegan sein müssten dachte ich mir ja, nur lese ich auch immer wieder im Netz über die zweifelhaften Eigenschaften der Pilze (damit meine ich jetzt nicht den Pilz als Droge) bzw. deren Verträglichkeit und seine "negativen" Auswirkungen auf den menschlichen Organismus. Eben auch weil man nicht genau weiß und sich streitet was Pilze denn nun eigentlich wirklich sind. Am treffensten fand ich mal die Aussage, Pilze seinen die Fürze der Erde und daher für den Menschen nicht geeignet. ^^Rein instinktiv/intuitiv bleibt dann da doch bei mir eine ethisch -theoretische Frage (Unsicherheit) zurück. Biologisch philosophisch gesehen. :) Naja, es ist spät... :)
von
Pilze sind weder Pflanzen noch Tiere, sie haben ihr eigenes Reich und somit eine eigene Art! Ich würde Pilze eher als Pflanzen bezeichnen was aber biologisch falsch ist! Pilze sind keine Tiere, die grausam gequält werden, also vegan! Pilze spüren keine Schmerzen!

Auf FragdenVeggie.de könnt ihr kostenfrei Fragen rund um die vegane und vegetarische Lebensweise stellen - auch ohne Anmeldung!

627 Fragen

1.7k Antworten

834 Kommentare

212 Nutzer

...