Es werden notwendige Cookies gesetzt, um die Funktion dieses Forums zu gewährleisten. Datenschutzerklärung

Wie steht Ihr zur Organspende bez. Transplantationen?

in 11.) Off-Topic von

►Hallo. Würdet Ihr lebend oder nach Eurem Tod Eure Organe beziehungsweise Euer Gewebe jemanden spenden oder lasst Ihr das lieber.

Ich persönlich habe mich dagegen entschieden, weil ich erst mal nicht weiß wie die beim Organe- und Gewebeentnehmen verfahren. Die könnten irgendetwas mit tierischen Stoffen verwenden. Organe und Gewebe müssen auch gekühlt werden. Ich will aber auch nicht spenden, weil ich nie weiß wer oder welche meine Organe und mein Gewebe bekommt. Wenn es jemand ist der gern Fleisch isst oder/und lebenslänglich auf Medikamente angewiesen ist, die meistens nicht vegan sind, so wäre meine Spende kontraproduktiv und absolut gegen meine Ansichten. Das möchte ich nicht!

Wie sieht es bei Euch aus. laugh

Schöne Grüße!

1 Antwort

von
Hallo. Ich lehne auch aus dem gleichen Grund Organspende ab, weil ich nicht wissen kann, was der damit anstellt. Die wenigstens machen was besser, da kann das transplantierte Herz auch noch so ethisch sein.

Ähnliche Fragen


Auf FragdenVeggie.de könnt ihr kostenfrei Fragen rund um die vegane und vegetarische Lebensweise stellen - auch ohne Anmeldung!

627 Fragen

1.7k Antworten

836 Kommentare

212 Nutzer

...